Deine Rolle als Unternehmer (nicht das, was du denkst)

Als Unternehmer bist du selbstständig. Viele sagen, dass „selbstständig” bedeutet, dass du selbst & ständig arbeiten musst.

Das würde bedeuten du erstellt selbst dein Produkt oder Dienstleistung, du setzt selbst die Verkaufskanäle dafür auf, du baust alle deine Landing Pages, du setzt die Facebook Ads auf, kümmerst dich um die Facebook Kommentare, machst die Buchhaltung und ein Tausend andere Sachen.

Obwohl das zwar sehr oft die Tätigkeiten eines durchschnittlichen Selbstständigen beschreibt, ist es nicht deine primäre Rolle als Unternehmer.

Ganz im Gegenteil…

Diese Sachen halten dich davon ab deine primäre Aufgabe als Unternehmer durchzuführen.

Hast du Warren Buffett schon einmal gesehen, wie er einen Teppich produziert hat? Oder Steve Jobs, wie er ein iPhone zusammengebaut hat? Oder Donald Trump, wie er eine Betonwand gegossen hat?

Nope?

Ich auch nicht.

Denn das sind/waren Unternehmer, die ihre Rolle als Unternehmer kannten und auch ernst nahmen. Wusstest du, dass es unverantwortlich von dir ist all diese Sachen selbst zu machen und dadurch deine Rolle als Unternehmer zu vernachlässigen?

Was ist also die primäre Rolle eines Unternehmers…

Lass’ uns darüber sprechen!

https://MarketingMitEmanuel.com

Emanuel Dragomir